RSS Abonieren

Facebook

Trainigszeiten

Luftdruck - und Kleinkaliber

Donnerstags von 18:00 - ca. 20:30 Uhr
Samstags von 14:00 - 17.00 Uhr
Sonntags von 09:00 - 12.00 Uhr

Großkaliber

Samstags von 14:00 - 17.00 Uhr
Sonntags von 10:00 - 12.00 Uhr

Tontauben

Samstags von 14:00 - 18.00 Uhr
Sonntags von 09:00 - 12.00 Uhr

An Feiertagen bleibt der Schießstand generell geschlossen

Bitte Termine, an denen Stände anderweitig reserviert (siehe Kalender) sind, beachten.

0157 - 51664491   Schützenhaus
0157 - 51664492   Taubenstand

 

 

Gleich ein Triple zum Jahresbeginn

Nach dem sehr guten Abschneiden mit zuletzt 8 gewonnenen Landes- und Bezirksliga-Wettkämpfen in Folge in den Disziplinen Luft- und Sportpistole zeigten sich die Höhner Pistolenschützen gleich zu Beginn der Meisterschaften des neuen Jahres schon wieder in guter Form. 

Bei den Kreismeisterschaften der Altersklasse Herren I und II in der Disziplin Luftpistole, die auf der modernen Schießsportanlage in Hellenhahn ausgetragen wurden, belegte die Mannschaft mit den Schützen Guido Kexel, Christian Pause beide aus Höhn und Mario Dapprich aus Pottum den ersten Platz. In der Einzelwertung sicherte sich Christian Pause mit 365 Ringen den Meistertitel. Vizemeister wurde sein Mannschaftskollege Guido Kexel mit 342 Ringen.

Eine Woche später trat man in gleicher Besetzung in Hattert in der Disziplin Kleinkaliber-Sportpistole an und sicherte sich auch dort den Mannschaftstitel mit guten 791 Ringen. Hier wurde nun Guido Kexel mit 279 Ringen Kreismeister in der Einzelwertung gefolgt von Christian Pause mit 270 Ringen.

Da alle guten Dinge drei sind, zog man weiter nach Kaden. Gut geschützt von Sturm und Schnee in der geschlossenen Schießsporthalle, stand hier die Königsdisziplin der Pistolenschützen, die "Freie Pistole" auf dem Programm. Die "Freie- Pistole" wird auf eine Distanz von 50 m geschossen, worin die Schwierigkeit dieser olympischen Disziplin steckt. Am Ende war das Triple sogar aus doppelter Sicht perfekt. Kreismeister mit 259 Ringen wurde erneut Guido Kexel, Vizemeister wurde Christian Pause mit 246 Ringen und als dritter rundete Mario Dapprich mit 216 Ringen das gute Ergebnis ab. Auch der dritte Mannschaftstitel war somit gesichert. Eine weitere Bronzemedaille sicherte sich in der Einzelwertung der Altersklasse Herren III Andreas Petri mit 194 Ringen.

Nun bereitet man sich auf die Ende Februar bis Anfang März stattfindenden Bezirksmeisterschaften in Fehl-Ritzhausen und Brachbach vor. Hier möchte man das selbst gesteckte Ziel, die Qualifikation zur Landesmeisterschaft in Essen bzw. Dortmund erreichen.

Landesliga LuPi

Wurfscheibenschützen starten in Saison 2017/18

Zum Rundenwettkampf in der Disziplin sportlich Trap gingen 46 Flintenschützen an den Start. 11 Teams der Schützenvereine aus Fehl-Ritzhausen, Hachenburg Höhn und Oberrod zeigten dabei ihr Können. Durchsetzen könnte sich die Mannschaft Höhn IV in der Besetzung Regine Habel, Karl-Heinz Pitton und Jannik Röttger. Mit einem Gesamtergebnis von 236 Scheiben lagen sie knapp in Führung. Jannik Röttger erzielte wie im Vorjahr das beste Einzelergebnis, gemeinsam mit Peter Hütel und Ulf Flemmer (jeweils 85 Treffer). Die Ergebnisse sind unter folgendem Link zu finden: http://schützenkreis13-2.de/fr/fr17/erg17.html

Westerwaldpokal

30 Starter aus verschiedenen Teilen Deutschlands reisten wie in jedem Jahr zum Trapturnier um den Westerwaldpokal nach Höhn. Der traditionelle Saisonhöhepunkt der Flintenschützen am letzten Sonntag im September hat sich längst im Terminkalender der Flintenschützen etabliert. In diesem Jahr geht der Pokal an Joao Paulo Pereira Rodrigues vom Internationalen Jagd- und Sportschießclub Bad Neuenahr. Er setzte sich in einem Shoot Off gegen den punktgleichen Vincenzo Gugliotta (ebenfalls Bad Neuenahr) durch. Dritter wurde Andre Hert vom SV Höhn nach einem Stechen gegen Karl-Heinz Pitton. Bei der anschließenden Siegerehrung wechselten Sach- und Munitionspreise im vierstelligen Euro-Bereich den Besitzer.

Sieger WW-Pokal

 

Rollhasestand

Sa Feb 24 @14:00 - 12:00 Uhr
Kreismeisterschaft Flinte
So Feb 25 @14:00 - 12:00 Uhr
Kreismeisterschaft Flinte
Sa Mär 03 @09:00 - 12:00 Uhr
Jungjägerausbildung
Sa Mär 03 @14:00 - 17:00 Uhr
Jungjägerausbildung

 

Wurfscheibenstand

Sa Feb 24 @14:00 - 12:00 Uhr
Kreismeisterschaft Flinte
So Feb 25 @14:00 - 12:00 Uhr
Kreismeisterschaft Flinte
Sa Mär 03 @09:00 - 12:00 Uhr
Jungjägerausbildung
So Mär 04 @09:00 - 12:00 Uhr
Tontaubenstand für Vereinsmitglieder reserviert

 

Kugelstand

Sa Mär 03 @09:00 - 12:00 Uhr
Jungjägerausbildung
Sa Mär 03 @14:00 - 17:00 Uhr
Jungjägerausbildung
Sa Mär 17 @09:00 - 12:00 Uhr
Übungsschießen Waffensachkunde
Sa Mär 17 @14:00 - 17:00 Uhr
Kreisgruppe WW Laufender Keiler